Forstamt Idarwald im waldreichen Hunsrück

Bewaldungsanteil: 53,8 % im Landkreis Birkenfeld ;  48,3 % im Landkreis Bernkastel-Kues

Forstamtsgesamtfläche:18.650 Hektar, davon 53 % Staatswald - 37 % Kommunalwald - 10 % Privatwald

Baumartenanteil45 % Laubbäume und 55 % Nadelbäume

Der Fichtenanteil ist tendenziell rückläufig (Klimawandel). Der Laubbaumanteil nimmt infolge der naturnahen Waldbewirtschaftung in den letzten Jahrzehnten beständig zu.

Zuwachs: 7,4 Erntefestmeter pro Hektar und Jahr

Holzeinschlag: rund 110000 Festmeter pro Jahr 

Für den Wald arbeiten: 49 Forstleute

Forstreviere: 8 staatliche Reviere, 1 kommunales Revier, 1 Privatwaldrevier

Landkreise im Forstamtsbereich: Birkenfeld, Bernkastel-Wittlich und Rhein-Hunsrück.

Verbandsgemeinden im Forstamtsbereich: Rhaunen-Herrstein, Thalfang, Bernkastel-Kues sowie die verbandsfreie Gemeinde Morbach mit 19 Ortsbezirken