Neue Bekleidungslinie Forst

Auch Kleider machen Veränderung sichtbar: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesforsten Rheinland-Pfalz erhalten ab Februar neue Bekleidung - wasser- und winddicht für den Außendienst, elegant für den Innendienst. Das Design ist zeitgemäß – weg von der alten Uniform hin zur modernen Kleidung für ein modernes Dienstleistungsunternehmen.

Forstministerin Margit Conrad wird zusammen mit Professor Jo Meurer von der Fachhochschule Modedesign in Trier die neue „Bekleidungslinie Forst“ vorstellen in der Umgebung des Lennebergwaldes nahe Mainz am

Donnerstag, 5. Februar, um 11 Uhr in Schloss Waldthausen (Aula), Budenheim bei Mainz

Rheinland-pfälzische Försterinnen und Förster werden die verschiedenen Kombinationen aus Außendienstjacke, Fleece-Jacke, Hose, Sakko und Blazer sowie Krawatte und Halstuch vorführen. Dabei ist auch ein Vergleich zwischen früher und heute möglich.

Außerdem wird das neue Logo der Landesforsten präsentiert.

Wir freuen uns auf den Besuch von Vertreterinnen und Vertretern der Medien.

Foto- und Filmaufnahmen im Wald sind möglich.