Ausstellung zum Architektenwettbewerb "Haus der Nachhaltigkeit" im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen"

Am Montag, den 9. Dezember 2002 um 13.00 Uhr wird die Ausstellung im Foyer der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Friedrich-Ebert-Straße 14, in 67434 Neustadt a.d. Weinstraße eröffnet.

Die Ausstellung ist vom 9. Dezember 2002 bis zum 10. Januar 2003 von Montags bis Donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr und Freitags von 8.00 bis 14.00 Uhr zu besichtigen. Am Donnerstag, den 19.12.2002 ist die Ausstellung geschlossen.

Mit dem "Haus der Nachhaltigkeit" plant das Ministerium für Umwelt und Forsten / Landesforsten Rheinland-Pfalz ein Informations- und Dienstleistungszentrum am Standort Johanniskreuz. Ein wesentliches Ziel ist die kreative Übersetzung des abstrakten Begriffs der Nachhaltigkeit für die Besucher des Hauses, die Bevölkerung des gesamten Raumes und die Gäste in der Region in eine konkrete Sprache. Zur kreativen Umsetzung der Anforderungen an ein Haus der Nachhaltigkeit wurde ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben.

Die besten Beiträge wurden in der Sitzung des Preisgerichts am 15.11.2002 ermittelt. Alle 23 Wettbewerbsbeiträge werden im Rahmen der Ausstellung der interessierten Öffentlichkeit zugänglich sein.

Die Einladung (pdf, 70 KB)