Waldnachrichten © stock.adobe.com / Anton

© stock.adobe.com / Anton

© stock.adobe.com / Anton

 

NACHRICHTEN-ÜBERSICHT (geht zurück bis 1999)

 

Mit Unterstützung durch das Forstamt Boppard hat die Stadt Boppard im Jahr 1998 mit dem aus der Landwirtschaft bekannten Naturland-Verband einen Erzeugervertrag abgeschlossen. Dieser ließ den Stadtwald und sein Management auditieren und übergab einen Tag vor dem Internationalen Tag der Wälder am 20. März 1998 die Zertifikatsurkunde im Rahmen einer...

Weiterlesen

Wichtigstes Erkennungsmerkmal der Wildkatze ist ihr breiter, buschiger Schwanz mit zwei bis drei schwarzen Ringen und einem schwarzen stumpfen Ende. Gegenüber häufig silbrig-grauen Hauskatzen haben Wildkatzen ein sehr verwaschenes grau-gelbes Fell.

Im Meulenwald, in unmittelbarere Nähe der bevölkerungsreichen Städte Trier und Wittlich, das...

Weiterlesen

Forstamt Johanniskreuz pflegt alte Waldsiedlung; neue Hinweistafel aufgestellt

Wer noch nicht weiß, wohin der traditionelle Osterausflug mit der Familie dieses Jahr führen soll, dem sei ein Besuch der Hofruine Geiskopf empfohlen. Die bereits Mitte des 19. Jahrhunderts aufgegebene Waldbauernsiedlung ist ein Kleinod und ein Zeugnis der...

Weiterlesen

DAS PROJEKT NATIONALPARK – WELCHE NATUR WOLLEN WIR?
Sie gelten als Jahrhundertvorhaben des Südwestens – aber können die beiden neu gegründeten Großschutzgebiete »Nationalpark Schwarzwald« und »Nationalpark Hunsrück-Hochwald« die Anforderungen des Naturschutzes mit den Nutzungsansprüchen der Menschen in Einklang bringen? Dieser Frage geht der Biologe...

Weiterlesen

Workshop im Haus der Nachhaltigkeit

Körperpflege war schon zu Kleopatras Zeiten ein wichtiges Thema. Was damals noch Eselsmilch, Hühnereiweiß und Quark vollbrachte, richten heute hochpreisige Kosmetikprodukte. Allerdings sind viele herkömmliche Artikel angereichert mit künstlichen Zusätzen und Konservierungsstoffen und somit in Verruf geraten....

Weiterlesen

Förster und Buchautor Friedbert Ritter plädiert für eine ethisch-spirituelle Perspektive in der Nachhaltigkeitsdiskussion. Buchvorstellung am 23. März in Johanniskreuz.

Im Haus der Nachhaltigkeit stellt Friedbert Ritter am 23. März (Beginn: 18:00 Uhr) sein Buch „Neue Impulse für den Wertewandel“ vor. Bei der rund eineinhalbstündigen Veranstaltung...

Weiterlesen

Heute hat Umweltministerin Ulrike Höfken den 500. Förderbescheid für einen klimafreundlichen Pelletofen auf der Rheinland-Pfalz-Ausstellung in Mainz übergeben. Das Programm, das den Austausch ineffizienter Einzelraumfeuerungsanlagen fördert, startete im August 2017 und ist Teil des Wärmekonzepts 2030.

„Mit dem Förderprogramm wollen wir informieren...

Weiterlesen