Im Visier © Gellert & Partner

© Gellert & Partner

© Gellert & Partner

 

Jagdjahre 2019 bis 2013

Jagdjahr2018/192017/182016/172015/162014/152013/14
Haarwild   
Rotwild8.4658.6998.1278.2718.41879.89
Rehwild88.79488.70286.89885.05480.90879.453
Schwarzwild57.14388.65060.72261.84748.13440.359
Damwild2.0682.0342.1051.8751.4601.339
Muffelwild1.7481.5941.5731.5711.5351.311
Hasen4.4604.2725.5036.1626.6955.747
Wildkaninchen10.13313.87726.17745.45533.42028.705
Füchse28.08330.10131.21733.48634.50325.244
Dachse5.0995.6235.2074.7614.4014.056
Baummarder272449362298379287
Steinmarder1.3821.5071.3851.5691.5161.433
Iltisse223513381o.N.123
Hermeline56431409280114
Waschbären563686423332294214
Wildkatzen9771022
Marderhunde82431374
Luchs2-----
Federwild   
Fasanen1.7581.7642.1192.8363.0572.234
Rebhühner2552212892115300398
Ringeltauben10.51312.14911.85612.30014.64313.903
Türkentauben72124112168o.N.729
Waldschnepfen128120132166177121
Stockenten5.1235.2385.9007.0197.4077.698
Lachmöwen0000o.N.1
Blässhühner68142143154226287
Rabenkrähen17.97720.23420.23421.69221.21919.304
Elstern8.6839.56410.20510.36310.97410.381
Habichte000000
Mäusebussarde000042
Kanadagänse621565632504561434
Graugänse857698926922713380
Nilgänse2.0291.7021.3911.013927380

 

Jagdjahre 2012 bis 2005

Jagdjahr2012
/13
2011
/12
2010
/11
2009
/10
2008
/09
2007
/08
2006
/07
2005
/06
Haarwild        
Rotwild9.1547.8398.6207.9958.7607.1136.9417.416
Rehwild78.98074.12172.14274.08773.61670.54467.65275.345
Schwarzwild79.22837.82065.57638.79380.17543.59828.74061.812
Damwild1.6471.010993855794569611476
Muffelwild1.5231.076115210721163116511451135
Hasen7.4018.9838.9529.29010.70714.44211.77313.076
Wildkaninchen40.01241.44634.50836.82235.11738.78216.42916.736
Füchse42.19631.45437.07534.68836.19337.45630.28046.720
Dachse4.5113.0283.7082.7803.2012.8392.9283.787
Baummarder347304338298231242219249
Steinmarder1.5771.3541.4651.1681.4981.4551.4611.785
Iltisse326265335266313249261391
Hermeline9410510210298144174143
Waschbären26094793966302335
Wildkatzen20636141
Marderhunde5122551227
Federwild        
Fasanen3.0523.7113.2833.5974.1237.0194.6995.004
Rebhühner6547705515286951.006819989
Ringeltauben13.99214.18016.41514.97916.01214.62714.25818.142
Türkentauben1.1897391.1151.0291.0011.0671.0081.319
Waldschnepfen1139088168108141144156
Stockenten6.5506.2046.8876.6507.1688.2267.73910.414
Lachmöwen454731923322026
Blässhühner167282227225290244370410
Rabenkrähen21.35919.73920.70316.32616.79915.25014.81716.970
Elstern11.15210.54010.95110.34011.63612.27611.82112.823
Habichte00001110
Mäusebussarde229715132026
Kanadagänse463487334230222237239138*
Graugänse433465235280306291185175*
Nilgänse--------
 

 

Bemerkungen:

* Für den Landkreis Cochem-Zell sind nur die staatlichen Eigenjagdbezirke (Regiejagd und verpachtete Jagdbezirke) erfasst. Für die nichtstaatlichen Jagdbezirke konnten aufgrund personeller Probleme von der unteren Jagdbehörde keine Abschussmeldungen fristgerecht  erstellt werden. Nach Vorliegen werden die Daten nachgereicht.

Im Jagdjahr 1971/1972 wurden in Rheinland-Pfalz 172.094 Hasen erlegt (höchste Hasenstrecke). Im gleichen Jahr kamen 12.544 Füchse zur Strecke.

Im Jagdjahr 2010/2011 ergibt sich folgender Vergleich der Streckenzahlen beider Wildarten:

Hasen: 8.952 
Füchse: 37.075

Anders ausgedrückt, 1971/1972 kamen auf knapp 14 erlegte Hasen 1 erlegter Fuchs. 2010/2011 kamen auf 1 erlegten Hasen etwa 4,1 erlegte Füchse.

 

Entwicklung der Jahresstrecke beim Schwarzwild in Rheinland-Pfalz seit 1957

Im Interesse der Reduzierung überhöhter Schwarzwildbestände werden auf dieser Seite die Schwarzwildstrecken differenziert dargestellt.

Weitere Hinweise, insbesondere zur Biologie und zur Bejagung des Schwarzwildes, finden Sie auch auf den Seiten der Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft (FAWF). Klicken Sie bitte hier! 

 

Abschuss pro 100 Hektar Jagdfläche nach Landkreisen

 

Alle Grafiken von Landesforsten Rheinland-Pfalz