Herbstbuchenwald © Landesforsten.RLP.de / Hansen / Lamour

© Landesforsten.RLP.de / Hansen / Lamour

© Landesforsten.RLP.de / Hansen / Lamour

 

Der Mensch braucht den Wald und der Wald braucht den Menschen. Unsere Wälder leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, zur Artenvielfalt und als Erholungsort. Sie liefern den klimafreundlichen nachwachsenden Rohstoff Holz und geben Arbeit und Einkommen. Doch ihr Bestand ist durch die Klimakrise bedroht. Trockenheit, Schädlingsbefall und Stürme haben den Wald in den letzten Jahren dramatisch geschädigt.

Die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft initiierten Deutschen Waldtage vom 18. bis 20. September stehen daher ganz im Zeichen des Waldes in der Klimakrise. Forstleute und Waldbesitzende stehen vor der Jahrhundertaufgabe, den Wald zu stabilisieren und seinen Fortbestand für künftige Generationen zu sichern. Dazu benötigen sie die Solidarität und Unterstützung aller, denen der Wald am Herzen liegt.

Folgende Veranstaltungen und Aktionen finden im Rahmen der Deutschen Waldtage statt:

 

Regionale Veranstaltungen

Unter dem Motto "Gemeinsam! Für den Wald“ laden Forstleute, Waldbesitzer, Vereine und Organisationen gemeinsam mit weiteren lokalen Akteuren bundesweit Bürgerinnen und Bürger vom 18. bis 20. September 2020 zu vielen Veranstaltungen in die Wälder vor Ort ein. Ganz sicher auch in Ihrer Nähe. Dabei stehen Informationen und insbesondere der Dialog über den „Wald im Klimastress“ und die Maßnahmen zum Schutz der Wälder im Mittelpunkt. Eine gute Chance, um auch eigene Anliegen, Sorgen und Ideen für die Zukunft des Waldes zu formulieren und zu diskutieren.

 

Grünes-Herz-Aktion

Mit dem grünen Herzen können Bürgerinnen und Bürger ihre Sympathie für den Wald und ihre Solidarität mit den Menschen, die für den Erhalt des Waldes arbeiten, zeigen. Ganz unabhängig vom Besuch einer Veranstaltung läuft diese Aktion vor, während und nach den Deutschen Waldtagen. Mitmachen bei der Grünes-Herz-Aktion ist ganz einfach:

  • Foto oder Video mit einem Grünen Herzen machen
  • Gerne ein persönliches Statement hinzufügen
    • Was bedeutet der Wald für Dich?
    • Wie schützt Du Wald und Klima?
  • Hochladen auf www.deutsche-waldtage.de/gruenesherz

Soziale Medien

Die Waldtage sind auch in den sozialen Medien aktiv: Twitter, Facebook und unter den Hashtags #waldtage2020, #waldgemeinsam, #gruenesherz

 

Menü

Veranstaltungskalender der Deutschen Waldtage 2020