Forstamt Neuerburg (1. Etage) im Stadthaus der Stadt Neuerburg, ehemaliges Altes Rathaus; Bild: Forstamt Neuerburg
Forstamt Neuerburg (1. Etage) im Stadthaus der Stadt Neuerburg, ehemaliges Altes Rathaus; Bild: Forstamt Neuerburg

Herrenstraße 2

54 673 Neuerburg

Telefon: 06564/9607-0

Fax:      06564/9607-20

E-Mail-Kontakt

Siehe Hinweis zur Brennholzversteigerung 2018 ⇓

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Brennholzversteigerung in den Revierteilen Kammerwald und Machtemesmühle 2018

Die Brennholzabgabe im Forstrevier Ourtal erfolgt wie jedes Jahr in Form einer Versteigerung. Das Brennholz ist in langer Form in ganzen Stämmen am PKW-festen Waldweg bereitgestellt. Es kann auf Holzpolter von geschätzt 15 fm bis 25 fm gesteigert werden. Die Taxpreise sind über den Polterinhalt und einen angenommenen Festmeterpreis von 45€ / fm hergeleitet. Der Kunde bietet auf ein gesehenes Holzpolter, nicht auf einen angenommenen Polterinhalt. Mengenabweichungen und Baumartenzusammensetzung sind kein Reklamationsgrund. Der Kauf erfolgt wie gesehen. Die Aufarbeitung im Wald kann nur bei Vorliegen einer Teilnahmebescheinigung eines Lehrgangs über die Aufarbeitung von liegendem Holz erfolgen.

Das Holz kann vor ab in Abt. 210, Nähe Königseiche im Kammerwald und im Revierteil Machtemesmühle in Abt. 57 besichtigt werden. Für den Ortsunkundigen sind die Abteilungsnummern in der Wanderkarte TK25 zu finden.Kartenausschnitte der Brennholzlagerorte sind dieser Mitteilung beigefügt.

Termine:      

Samstag, 5. Mai 2018,  Kammerwald 9.00 Uhr

Samstag, 5. Mai 2018, Machtemesmühle  11.00 Uhr

Treffpunkt:  

Kammerwald- Lauftreffparkplatz

Machtemesmühle

Zahlung:      

per Rechnung, bargeldlos

Holzbearbeitung oder Abfuhr ist erst nach vollständiger Überweisung des Kaufpreises

                                   möglich.

Waldjugendheim Dasburg - Neuer Leiter im Waldjugendheim

Förster Carl mit Jagdhund Flint
Förster Carl Schilling mit Jagdhund "Flint"

Seit dem 15.05.2017 ist die vakante Stelle des Leiters im Waldjugendheim Dasburg

wieder besetzt.

Ansprechpartner für alle Fragen des Waldjugendheimes ist

ab sofort:

Carl-Wilhelm Schilling

Tel./ mob.: 06550- 246 00 44

Rufnummernwechsel Forstrevier Hardt-Südeifel

Nach erfolgtem Breitbandanschluss für das Büro des Forstrevieres Hardt-Südeifel

lautet die neue Festnetzrufnummer :

06522 / 9349626

Fax:

06522 / 9349627

Die im Telefonbuch veröffentlichte Rufnummer gilt  nicht.