Wir über uns

Umfassend nachhaltiges Waldmanagement ist im Wandel der gesellschaftlichen Ansprüche und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ein hohes Ziel. Das Forstliche Bildungszentrum Hachenburg steht als Kompetenzzentrum der Landesforsten Rheinland-Pfalz für eine gleichsam ökologische wie sozial verantwortliche und wirtschaftlich tragfähige Waldwirtschaft einem breiten Kundenstamm zur Verfügung.

Waldbesitzende, Ausbildungsbetriebe, forstliche Unternehmen, Umwelt- und Naturschutz, Umweltbildner und Forstverwaltungen bilden in der vernetzten Arbeit eine Verantwortungsgemeinschaft für den Lebens- und Wirtschaftsraum Wald. Vor dem Hintergrund weltweit rasant steigender Holznutzung sind wir überzeugt von der Sinnhaftigkeit regionaler Holzproduktion und Eigenbedarfsdeckung in unserem Land. Rohstoffgewinnung bei höchstmöglicher Qualität  und Naturnähe ist das Ziel. Lebenslanges Lernen und vernetztes Denken aller Akteure sind dabei unabdingbare Basis des Gesamterfolges.

Dafür arbeiten wir sehr gerne!

Das FBZ stellt sich vor