KOMMA-Gebäude vom Parkplatz besehen. © Landesforsten.RLP.de / Alexander Leonhard

© Landesforsten.RLP.de / Alexander Leonhard

© Landesforsten.RLP.de / Alexander Leonhard

 

KOMMA entwickelt, steuert und unterstützt die Marketing-Aktivitäten bei Landesforsten. Arbeitsschwerpunkt ist die Information über die Leistungen des Waldes und Forstwirtschaft sowie über die ökologischen und wirtschaftlichen Vorzüge des nachwachsenden Rohstoffes Holz aus heimischen Wäldern.
KOMMA ist auch Ihr Ansprechpartner und vermittelt gerne Kontakte zu Forstleuten vor Ort oder zu Spezialisten aus der Umwelt- und Forstverwaltung und deren Partnerorganisationen.

Als Serviceeinrichtung unterstützt KOMMA alle forstlichen Dienststellen in Rheinland-Pfalz durch Bereitstellung von Info-Material und Arbeitshilfen für die Öffentlichkeitsarbeit sowie durch Informations- und Bildungsangebote.
KOMMA ist die zentrale Kontaktstelle für die Angebote der forstlichen Umweltbildung (Waldpädagogik) in Rheinland-Pfalz und erster Ansprechpartner für Kooperations- und Sponsoring-Projekte rund um den Wald.

Seit dem 01. Januar 2000 ist KOMMA organisatorischer Bestandteil der Zentralstelle der Forstverwaltung (ZdF) in Neustadt. 

Kommunikation und Marketing der Landesforsten (KOMMA)
Zentralstelle der Forstverwaltung (Referat 4.5)
Neupfalz
55442 Stromberg
Telefon: 06724/ 60 36 9-0
Fax: 06724/ 60 36 9-13
E-Mail-Kontakt

Ihr Satelliten-Navigationsgerät findet uns unter: Neupfalz - 55444 Schöneberg
 

Das Team

Kommunikation und Marketing teilt die gleiche Adresse mit dem Walderlebniszentrum Soonwald

Größere Kartenansicht