In den letzten 10 Jahren ist die Waldfläche in Rheinland-Pfalz geringfügig um 1.493 Hektar (minus 0,2 Prozent) gesunken. Einer Neuwaldfläche von 5.276 Hektar stehen 6.796 Hektar Waldrodungen gegenüber.