Mitmachen bei den Deutschen Waldtagen 2018

„Wald bewegt“ lautet das Motto der Deutschen Waldtage 2018. Gemeinsam mit Forstleuten aus ganz Deutschland und dem Deutschen Olympischen Sportbund startet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft einen bundesweiten Aufruf zum Mitmachen.

 

Zu den Deutschen Waldtagen 2018 sollen vom 14. bis 16. September deutschlandweit regionale Veranstaltungen in den Wäldern stattfinden – rund um das Thema "Wald bewegt" für alle Bürgerinnen und Bürger. Alle Waldfreunde können dann gemeinsam mit Waldbesitzenden, Forstleuten, Sportlerinnen und Sportlern den Wald aktiv erleben, sich sportlich betätigen, sich gegenseitig kennenlernen, Fragen stellen und vieles mehr. Durch gemeinsame Aktivitäten  werden so gegenseitiges Verständnis und ein Interessenausgleich im Wald gefördert. Landesforsten Rheinland-Pfalz unterstützt die Initiative und lädt interessierte Akteure aus den Bereichen Sport, Forst, Waldbesitz und Walderleben ein, vor Ort (Sport-) Veranstaltungen in den rheinland-pfälzischen Wäldern zu den Deutschen Waldtagen 2018 zu organisieren.

 

Mehr Infos unter  www.deutsche-waldtage.de

Kontakt zu unseren Forstämtern vor Ort unter www.wald-rlp.de/de/wir/adressen/uebersichtskarte-der-forstaemter-in-rheinland-pfalz/