NACHRICHTEN-ÜBERSICHT (bis 1999)

Frauenpower in forstlichen Berufen dringend gesucht – Schülerinnen erhalten Einblick in den Berufsalltag

Das Forstamt Johanniskreuz bietet am 26. März eine tolle Gelegenheit für alle Mädchen und jungen Frauen, die sich für einen „grünen“ Beruf interessieren. Im Rahmen des „Girls’Day“ können interessierte Schülerinnen von 09 bis 14 Uhr in den...

Weiterlesen

Bei der am 17./19. Februar 2020 von Landesforsten Rheinland-Pfalz organisierten Stamm- und Wertholzsubmission wurden von 25 (25) Forstämtern rund 2.109 Fm (2.134 Fm) Laub- und Nadelholz auf zwei Lagerplätzen meistbietend zum Verkauf angeboten. Die Eiche war mit 98% (89 %) bzw. 2.068 Fm (1.897 Fm) am Angebot beteiligt. Davon entfielen 1.811 Fm...

Weiterlesen

Zeit zur beruflichen und persönlichen Orientierung im Haus der Nachhaltigkeit – Bewerbungsbeginn: Frühjahr 2020

Das Haus der Nachhaltigkeit bietet jungen Menschen zwischen 18 und 26 Jahren die Möglichkeit das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) zu absolvieren. Ein Bildungsjahr indem man die eigenen Fähigkeiten kennenlernen, sich beruflich...

Weiterlesen

Sturmtief „Sabine“ hat gerade erst die heimischen Wälder ordentlich durchgerüttelt, da warnt der Deutsche Wetterdienst bereits vor einer neuen Sturmlage am Wochenende. Im Wald herrschen derzeit erhöhte Gefahren. Aus Sicherheitsgründen sollte man von einem Waldbesuch in den nächsten Tagen absehen. Schrägstehende, teils entwurzelte Bäume könnten...

Weiterlesen

Der Wolf wird als Wildtier in Deutschland zunehmend wieder heimisch. In Rheinland-Pfalz wurden im vergangenen Jahr mehrere Wölfe gesichtet, darunter auch eine Wolfsfamilie im Westerwald. Das hat die Auswertung mehrere Fotos ergeben, die dem Umweltministerium nun vorliegt. Dabei handelt es sich unter anderen um einen Fotonachweis eines Wolfes bei...

Weiterlesen

„Es ist unser oberstes Ziel, die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest in die hiesige Hausschweine- und Wildschweinpopulation zu verhindern – sowohl aus ökonomischen als auch aus Tierschutzgründen. Daher haben wir ein umfassendes Maßnahmenbündel geschnürt – sowohl zur Prävention als auch für den Krisenfall“, sagte Umweltministerin Ulrike...

Weiterlesen

Bei der Submission von Landesforsten Rheinland-Pfalz am 27./29.01.2020 wurden von vier Forstämtern rund 1.120 Fm (Vj.: 946 Fm) Eichenwertholz und ca. 15 Fm Esche (Vj.: 108 Fm Buntlaubholz) auf zwei Lagerplätzen meistbietend zum Verkauf angeboten.

Von 28 (Vj.: 27) Bietern aus den Verwertungsbereichen Furnier-, Fass- und Sägeholz wurden Gebote aus...

Weiterlesen

Der Verein Südliche Weinstrasse e.V. und das Haus der Nachhaltigkeit haben eine gemeinsame Initiative gestartet, um die gestiegene Nachfrage nach Waldbade-Angeboten in der Region des gesamten Pfälzerwaldes besser befriedigen zu können. Dazu wurde eine Kooperation mit der Deutschen Akademie für Waldbaden und Gesundheit eingegangen, die erst kürzlich...

Weiterlesen

„Diese Mehrzweckhalle ist eine Klimaschutzhalle“, sagte Umweltstaatssekretär Thomas Griese am Dienstag bei der Eröffnung einer Mehrzweckhalle in Waldalgesheim im Landkreis Mainz-Bingen.

So besteht die neue Halle aus rund 235 Kubikmetern Holz aus dem gemeindeeigenen Wald und ist damit ein Vorbild für Klimaschutz und Wertschöpfung vor Ort. 353...

Weiterlesen