Windwurf

© Landesforsten.RLP / Kuchenbecker

Warnhinweis

Nach „Sabine“: Im Wald droht weiterhin Gefahr

Sturmtief „Sabine“ hat gerade erst die heimischen Wälder ordentlich durchgerüttelt, da warnt der Deutsche Wetterdienst bereits vor einer neuen Sturmlage am Wochenende. Im Wald herrschen derzeit erhöhte Gefahren. Aus Sicherheitsgründen sollte man von einem Waldbesuch in den nächsten Tagen absehen. Schrägstehende, teils entwurzelte Bäume könnten jederzeit umfallen, abgebrochene Äste herunterbrechen.

Weiterlesen
Wildschwein

© Landesforsten.RLP / Dieter Piroth

Tierseuchen

Höfken stellt Elektro- und Duftzaun gegen Afrikanische Schweinepest vor

„Es ist unser oberstes Ziel, die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest in die hiesige Hausschweine- und Wildschweinpopulation zu verhindern – sowohl aus ökonomischen als auch aus Tierschutzgründen. Daher haben wir ein umfassendes Maßnahmenbündel geschnürt – sowohl zur Prävention als auch für den Krisenfall“, sagte Umweltministerin Ulrike Höfken am Donnerstag anlässlich einer Übung, bei der ein Teilstück eines mobilen Elektrozauns zu...

Weiterlesen
Wertholzeiche

© Landesforsten.RLP

Holzmarkt

Pfälzer Eiche wieder sehr gefragt

Bei der Submission von Landesforsten Rheinland-Pfalz am 27./29.01.2020 wurden von vier Forstämtern rund 1.120 fm Eichenwertholz und ca. 15 fm Esche auf zwei Lagerplätzen meistbietend zum Verkauf angeboten.

Die Eichen erzielten mit 789 €/fm einen um 7 % höheren Durchschnittserlös im Vergleich zum Vorjahr.

Das Höchstgebot von 3.380 €/fm wurde für eine Traubeneiche aus dem Forstamt Johanniskreuz abgegeben. Diese „Braut“ erzielte den Spitzenerlös von...

Weiterlesen
Wildburger

© Landesforsten.RLP / Lamour/Hansen

Haus der Nachhaltigkeit

Ausstellung „Tiere auf dem Teller“ im Haus der Nachhaltigkeit

Noch bis Ende Februar 2020 klärt das Johanniskreuzer Infozentrum mit einer Plakatausstellung über die Klimawirksamkeit unserer durch Fleisch geprägten Ernährungsweise auf. Die Präsentation wurde von Studierenden der BUND-Hochschulgruppe an der Technischen Universität Kaiserslautern erarbeitet.

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Borkenkäfer

Borkenkäfer © Landesforsten.RLP / Fieber

Auf dieser Seite bieten wir Ihnen einen Überblick über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald. Nutzen Sie dazu das Menü, um direkt zu unseren FAQ, unseren Broschüren, zur Medienberichterstattung, zu weiterführenden Links oder zu unserem Presse-Service zu kommen.

Waldzustandsbericht 2019

Broschüre "Der Wald ist klimakrank"(12 MB)

"Klimaschutz für den Wald - unser Wald für den Klimaschutz" (Erklärung der Landesregierung Rheinland-Pfalz und der Vertretungen der Waldbesitzenden vom 11.06.2019)

... mehr

© Screenshot des Videos

Die Früherkennung von Schweinepest ist das A und O, um eine Ausbreitung zu verhindern. In diesem Video erfahren Jägerinnen und Jäger, wie man bei Fallwild eine Probe richtig entnimmt. Nehmen Sie bitte erforderlichenfalls mit den Veterinärämtern der Kreisverwaltungen Kontakt auf.

...mehr

TV-Kamera

TV-Kamera © Landesforsten.RLP / Lischke

Wir stellen regelmäßig Naturfilm-Tipps für Sie zusammen - jede Woche neu! Viel Freude bei den Naturerlebnissen, die Sie hoffentlich dazu inspirieren sich selbst aufzumachen, um das Reich der wilden Tiere live zu erleben.

 aktuell 12.2. bis14.2.

... mehr

Alte Eiche

Alte Eiche © Landesforsten.RLP / Lamour

Die Waldfläche der über 160-jährigen Wälder ist in Rheinland-Pfalz von 2002 bis 2012 um 35 Prozent gestiege. Auf jedem Hektar Wald wachsen heute im Durchschnitt sechs sogenannte  „Methusalembäume“ über 160 Jahre.

 

... mehr

 

 

margin-top
Landesforsten RLP auf Facebook
Landesforsten RLP auf Twitter
Web-Förster

Schön alt, Wald! Die Waldfläche der über 160-jährigen Wälder ist in Rheinland-Pfalz von 2002 bis 2012 um 35 Prozent… twitter.com/i/web/status/1…

Web-Förster

Nach „Sabine“: Im Wald droht weiterhin Gefahr wald-rlp.de/nc/de/start-la… pic.twitter.com/uvBGNYUsJ0

Web-Förster

Interaktiver Winter-Spaziergang „Mach mit ;-)“ waldpädagogische Mitmachaktionen für Menschen von 9 bis 99… twitter.com/i/web/status/1…

Nach oben