Wolf

© Landesforsten.RLP.de / Hansen/Lamour

Natur- und Artenschutz

Umweltministerium informiert: Wolfsriss bei Leutesdorf war von unbekannter Fähe

Der Wolf, der im März dieses Jahres ein Tier bei Leutesdorf gerissen hat, ist eine bisher bundesweit noch unbekannte Fähe, also ein weibliches Tier. Das hat das Senckenberginstitut für Wildtiergenetik heute nach der genetischen Individualisierung mitgeteilt. Damit ist klar, dass zwischen den Nutz- und Wildtierrissen aus dem Jahr 2016 und unserem aktuellen Fall kein Zusammenhang besteht. Die Herkunft der Fähe ist bislang noch unklar. Sollten sich...

Weiterlesen
Bei der Unterzeichnung der Rahmenvereinbarung für den neuen ELDATsmart-Standard: DFWR-Präsident Georg Schirmbeck und DHWR-Präsident Xaver Haas

© DFWR / Klein

Forst- und Holzwirtschaft

Startschuss für Wald und Holz 4.0 – Forst- und Holzwirtschaft unterzeichnen die Rahmenvereinbarung ELDATsmart

Am 23.04.2018 unterzeichneten die Präsidenten der beiden in der Plattform Forst und Holz zusammengeschlossenen Spitzenverbände der deutschen Forst- und Holzwirtschaft die „Rahmenvereinbarung für den ELDATsmart-Standard“ (RVE). Mit der Rahmenvereinbarung standardisieren der Deutsche Forstwirtschaftsrat e. V. (DFWR) und der Deutsche Holzwirtschaftsrat e. V. (DHWR) bundesweit den digitalen Datenaustausch zwischen Wald und Werk. Die Unterzeichnung in...

Weiterlesen
Förster und Försterin in Rheinland-Pfalz

© Landesforsten Rheinland-Pfalz / Herrmann Dörre

Arbeitsmarkt

20 Plätze für den 12-monatigen Vorbereitungsdienst für den Zugang zum dritten Einstiegsamt im Forstdienst

Der Landesbetrieb Landesforsten Rheinland-Pfalz trägt Verantwortung für über 42 % der Landesfläche von Rheinland-Pfalz. Das oberste Ziel von Landesforsten ist es, den höchstmöglichen gesellschaftlichen Gesamtnutzen aller Leistungen des Waldes - sowohl für die heutige Gesellschaft als auch für künftige Generationen – erreichen zu können. Bei der Bewirtschaftung der Wälder übernimmt der Landesbetrieb Landesforsten mit den flächendeckend...

Weiterlesen
Elektroauto

© Landesforsten.RLP.de / HdN/Schwarz

Termin vormerken!

Mobilität, die elektrisiert, am 21. Mai in Johanniskreuz erleben

Aktionstag mit Fahrzeugausstellung, RPR1-Bühnenprogramm, Sternfahrt mit Mitfahrgelegenheiten, wertvollen elektromobilen Preisen und Louis Palmer

Fachleute gehen heute davon aus, dass die Elektromobilität in unserem gesamten Verkehrssektor auch aus ökologischen Gründen einen größeren Stellenwert bekommen wird. Gemeinsam mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz veranstaltet das forstliche Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit am 21. Mai (Pfingstmontag,...

Weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Unser Wald - weit mehr als nur Zahlen
Broschüre Bundeswaldinventur

Klicken Sie ins Bild, um weitere Informationen zu erhalten.

wald-rlp.de auf Twitter

Web-Förster
POL-PDKL: Mehrere Hochsitze beschädigt digitaldaily.de/2018/04/25/pol…
Retweet Retweeted by Web-Förster

Web-Förster
Nationalpark-Bildungsboxen jetzt auch im Westerwald | WW-Kurier.de ww-kurier.de/artikel/67438-… via @akkurier
Retweet Retweeted by Web-Förster

Web-Förster
Wolfsriss bei Leutesdorf war von unbekannter Fähe wald-rlp.de/de/start-lande… pic.twitter.com/YQy264l3dM

Landesforsten auf Instagram

Nach oben