Voraussetzungen für die Selbstwerbung von stehendem Brennholz im Forstamt Wasgau

Das Forstamt Wasgau bietet gewerblichen Brennholzhändlern die Möglichkeit ihren Bedarf in Selbstwerbung zu decken. 

Sach- und Fachkunde

Für diese Ausschreibung werden nur Firmen zugelassen, die mindestens einen 10-tägigen Lehrgang an einer anerkannten Ausbildungstelle mit entsprechender Prüfung abgelegt haben. Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den technischen Produktionsleiter des Forstamtes.

Holzverwertung

Dieses Holz darf nur als Brennholz innerhalb der Region verwertet werden. Andere Verwertungen, z. .B. im stofflichen Bereich, sind unzulässig.

Dokument herunterladen

Hier können die Qualitätsstandards für motormanuelle Selbstwerbung von Brennholz herunterladen.

 

zurück zu: Ausschreibungen