Die "WaldBieNE", Anni Braunschädel, kooperiert mit dem Forstamt Trier in vielfältigen Projekten der Umweltbildung und Waldpädagogik. Sie bringt ihr Wissen als Erzieherin, Fachberaterin Bildung für nachhaltige Entwicklung, zertifizierte Waldpädagogin und Gesundheitspädagogin im Umgang mit Jugendlichen bei Veranstaltungen wie z. Bsp. der Ferienfreizeit ein, um allen Beteiligten ein unvergessliches Naturerlebnis zu bereiten.

Wer mehr erfahren möchte über die "WaldBieNE", klickt bitte auf das nebenstehende Logo und gelangt über einen Verweis (Link) auf die Internetpräsentation von Anni Braunschädel.