Auf fast 8.000 Hektar Waldfläche üben Jagdgäste und Forstamtsmitarbeiter die Jagd aus. Im Soonwald kommt Rehwild, Rotwild und Schwarzwild vor.
Das anfallende Wildfleisch wird in unserem Wildlädchen in Entenpfuhl und im Waldladen des Walderlebniszentrums in Neupfalz vermarktet.
Qualität wird bei uns groß geschrieben. Wir sind ein EU-anerkannter Wildbearbeitungsbetrieb und arbeiten nach den strengen Hygienerichtlinien, denn Wild ist ein hochwertiges Nahrungsmittel.

Treten Sie ein:
Im Wildlädchen in Entenpfuhl werden ganze Stücke, grob zerwirkte Teile oder auch kleinere Portionen, wie z.B. Steaks, Rouladen, Lenden oder Filets angeboten. Ganz wie sie es wünschen.

Daneben bereitet uns ein heimischer Metzger köstliche Wildwurstwaren zu. Probieren sie aus der reichhaltigen Auswahl von 25 verschiedenen Wildwurstwaren. Ob Wildknacker, Rehschinken, Mediterrane Wildleberwurst, Hirschkalbjagdwurst oder Wildlyoner. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Unser besonderes Angebot: Die „Wilde Kiste“.

Sie können den Inhalt der Kiste mit Köstlichkeiten Ihrer Wahl selbst zusammenstellen und befüllen!

Für Gäste von weit her, die nicht unsere Wildlädchen besuchen können, bieten wir einen besonderen Service: Die Wilde Kiste. Eine Auswahl an Wildköstlichkeiten in einer attraktiven Holzkiste verpackt, die sie per E-Mail bestellen können.

vom 01. Januar bis 30. September
Montag bis Donnerstag
Freitag
08.00 bis 16.00 Uhr
08.00 bis 14.00 Uhr
vom 01. Oktober bis 31. Dezember
Montag bis Freitag;
Samstag
08.00 bis 16.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr
Pausenzeiten
(gelten immer)
10.00 bis 10.30 Uhr
13.00 bis 13.30 Uhr

 

Wer spezielle Wildstücke benötigt oder telefonisch bestellen möchte, melde sich bitte unter der Telefonnummer 06756 1588-175.


Weitere Informationen:

 

 

Öffnungszeiten im Waldladen
Montag bis Donnerstag

Freitag
Samstag
08.00 bis 12.00 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr
08.00 bis 14.00 Uhr
10.00 bis 14.00 Uhr