Parken sie am Denkmal für den Jäger aus Kurpfalz und gehen sie zum Dienstsitz des Forstamtes Soonwald. Von dort startet der Entenpfuhler Gedichtepfad.

Der Pfad verbindet Gedichte zum Thema Wald und Natur mit den wahren Naturschönheiten.
Neben den Gedichten finden sie alle Bäume des Jahres und Holzplastiken zu verschiedenen Themen. 

Der Entenpfuhler Gedichtepfad lädt ein Ruhe und Stille des Waldes entspannt zu genießen.

In der Advents- und Weihnachtszeit finden sie auch Weihnachtsgedichte entlang des Weihnachtsgedichtepfades.