Umweltbildung gehört im bevölkerungsreichen Forstamtsbereich zu den zentralen Hauptaufgaben des Forstamtes. Die Rucksackschule ist eine anerkannte außerschulische Umweltbildungseinrichtung des Landes Rheinland- Pfalz. Die Förster der Umweltbildung und unsere Kooperationspartner, die zertifizierten Waldpädagogen, führen mit allen Alters- und Zielgruppen erlebnisorientierte und nachhaltige Programme im Wald durch, um Menschen für die Bedeutung der natürlichen Lebendgrundlagen zu sensibilisieren.