Jährlich veranstaltet das Forstamt Pfälzer Rheinauen an einem Tag im Zeitraum von August-September die Wald-Jugendspiele für Förderschulen in Speyer. Rund 120 Schülerinnen und Schüler von Förderschulen mit dem Schwerpunkt geistige Behinderung aus der Region nehmen daran. Diese Waldjugendspiele sind ein großer Wald-Wettbewerb speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten von geistig behinderten Schülerinnen und Schülern. 

Der Wald-Parcours umfasst auf einer Strecke von 1,5 Kilometer etwa 8 Stationen und dauert etwa 2 Stunden. Die Stationen werden von Fachleuten aus dem Bereichen Forst, Jagd und Naturschutz betreut. Der Tag ist ein großes Erlebnis für die Schülerinnen und Schüler. Der Veranstaltungsort ist der Wald im Bereich der Walderholung in Speyer.

Am Hasenspiel 33
76756 Bellheim
Tel.:  07272-9278-0
Fax: 07272-9278-22
Mail-Kontakt für Rückfragen