Die Erlebnisschule Wald und Wild ist ein Kooperationsprojekt des Ministeriums für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz / Landesforsten und des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz. Hier nähere Details ...

Sieben PKW-Anhänger, ausgestattet mit einer umfangreichen Sammlung an Tierpräparaten, Holzobjekten und diversen waldpädagogischen Materialien, stehen an sieben Standorten in Rheinland-Pfalz allen Jägerinnen und Jägern sowie allen Forstleuten im kostenlosen Verleih zur Verfügung. Das Ziel der Erlebnisschule Wald und Wild ist es, Aktionen und Maßnahmen zur Umweltbildung sowie die forstliche und jagdliche Öffentlichkeitsarbeit durch geeignete Materialien zu unterstützen. 
Die Außenstelle des Forstamtes Pfälzer Rheinauen in Speyer ist einer dieser sieben Verleihstandorte der „Erlebnisschule Wald und Wild“. 

Infos für Jägerinnen, Jäger und Forstleute:
Bitte fragen Sie Ausleihtermine der Speyerer Erlebnisschule Wald und Wild vorab bei uns per E-Mail oder telefonisch an. Das danach erforderliche Reservierungsformular können sie hier bei Bedarf ausdrucken und uns später unterschrieben und ergänzt um alle Details zuschicken oder faxen! 

Reservierungsanfrageformular zum Herunterladen

Bitte beachten Sie, dass die Erlebnisschule nur an Jägerinnen, Jäger und Forstleute ausgeliehen wird, die hierfür einen speziellen Einführungslehrgang besucht haben. Sollten Sie diesen Kurs noch nicht absolviert haben, wenden Sie sich bitte an den Landesjagdverband Rheinland-Pfalz in Gensingen (www.LJV-RLP.de) dort erhalten Sie Informationen über aktuelle Lehrgänge.

Infos für Schulen:
Der Anhänger wird nicht direkt an Schulen oder Gruppen ausgeliehen, sondern nur an forstliche oder jagdliche Betreuer, die einen speziellen Einführungslehrgang besucht haben. Falls Sie Kontakt zu einem dieser Betreuer in ihrer Region haben, sollte dieser als verantwortlicher Ausleiher die Buchung übernehmen. Für Schulen innerhalb unseres Forstamtsbereiches stehen auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rucksackschule nach Möglichkeit gerne als Betreuer der Erlebnisschule bereit. Wenn Sie hier den Einsatz der Erlebnisschule Wald und Wild für Ihre Schule oder Einrichtung wünschen, nehmen Sie bitte möglichst frühzeitig D.h. mindestens zum Jahresbeginn mit uns Kontakt auf. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir allerdings außerhalb unseres Forstamtsbereiches nicht aktiv werden können. Sprechen Sie hierfür bitte Forstleute, Jägerinnen oder Jäger in Ihrer Region an.

Termin-/ Ausleihanfragen zur Erlebnisschule am Standort Speyer bitte an: 

Forstamt Pfälzer Rheinauen
Am Hasenspiel 33
76756 Bellheim
Tel.:  07272-9278-0
Fax: 07272-9278-22

Mail-Kontakt für Rückfragen