Die Wald-Jugendspiele in Rheinland-Pfalz sind eine Kooperationsveranstaltung des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten / Landesforsten, des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur und der Schutzgemeinschaft Deutscher-Wald e.V. – Landesverband Rheinland-Pfalz.

Das Forstamt Otterberg führt die Wald-Jugendspiele als eines von vielen weiteren Forstämtern in Rheinland-Pfalz im zweijährigen Wechsel mit dem Forstamt Kaiserslautern durch. Finanziell werden die Spiele vom Sparkassen- und Giroverband Rheinland-Pfalz und den Sparkassen des Landes unterstützt.

Vor Ort tragen immer viele Helfer aus den Bereichen Jagd, Naturschutz und den Forstämtern zum Gelingen bei.


Für nähere Auskünfte können Sie sich an den zuständigen Produktleiter Waldinformation, Umweltbildung und Walderleben am Forstamt Otterberg Herrn Joachim Kunz wenden.
Mobil: 01522-8850828, E-Mail: Joachim.Kunz(at)wald-rlp.de 

Das Forstamt Otterberg wünscht allen Teilnehmenden an den diesjährigen Wald-Jugendspielen viel Erfolg!

Mehr Informationen zu Wald-Jugendspielen in Rheinland-Pfalz.