Die „Rucksackschule Rheinland-Pfalz“ ist ein mobiles Umweltbildungsangebot der Forstämter des Landes für alle Schulen, Jugendgruppen und Kindertagesstätten.

Mit seinen faszinierenden Einblicken in die Natur ist der Wald als außerschulischer Lernort besonders geeignet. Die Inhalte und Methoden der Programme werden individuell auf die jeweilige Gruppe abgestimmt. Naturkontakte und Erlebniswelt stehen im Vordergrund.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.rucksackschule.wald-rlp.de