Motorsägenkurs "MS-Basis"

Das Forstamt Kaiserslautern bietet für Brennholz-Selbstwerber den Motorsägenkurs "MS-Basis - Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge" an.

1) Die nächsten freien Termine:

  • 16.08.2019
  • 13.09.2019
  • 18.10.2019
  • 15.11.2019
  • 06.12.2019

jeweils von 8.00 bis ca. 16 Uhr 

Weitere Termine werden zu gegebener Zeit festgelegt.

2) Ablauf: Der Motorsägenkurs gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil.

Inhalte:
Themengebiete Theorie: Arbeitssicherheit - Persönliche Schutzausrüstung - Rettungskette
Themengebiete Praxis: Wartung und Pflege der Motorsäge - Umweltgerechte Treib- und Schmierstoffe - Werkzeuge für die Aufarbeitung von liegendem Holz - Sicheres Aufarbeiten von liegendem Holz (Hinweis: Inhalt entsprechend der GUV I 8624
Modul 1 und 2. Das Fällen von Bäumen ist nicht Lehrgangsinhalt !

3) Treffpunkt: Forstamt Kaiserslautern, Stiftswalder Forsthaus, Velmannstraße, 67657 Kaiserslautern

Theorie: Besprechungsraum

Praxis: Werkstatt und Waldgebiet rund ums Forstamt Kaiserslautern

4) Ausrüstung: Die Schutzausrüstung besteht aus: 
 a) Helm mit Gesichts- und Gehörschutz (DIN EN 397)    
 b) Schnittschutzhose (DIN EN 381)    
 c) Schnittschutzschuhe (DIN EN 345, S2) od. Schnittschutzstiefel (DIN EN 345, S4, Schafthöhe 195 mm)     
 d) Arbeitshandschuhe.

Bitte bringen Sie auch Ihre Motorsäge nebst Treib- und Schmierstoffen mit ! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir eine Teilnahme ohne die oben ausgeführte Ausrüstung auch in Ihrem Interesse nicht zulassen können.

5) Kosten: Kursgebühr 90,00 € (inkl. der zur Zeit gültigen MwSt.)

6) Anmeldung: Bitte melden Sie sich bei Herrn Andreas Szakmary für Ihren Wunschtermin an:
Tel. 0631/34198-100 oder andreas.szakmary(at)wald-rlp.de  
oder auch bei
Forstamt Kaiserslautern, Tel. 0631/34198-0 oder forstamt.kaiserslautern@wald-rlp.de 

Ein Kurs ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.