Jagdliche Verhältnisse

Das Forstamt Johanniskreuz liegt im Herzen des Naturparks und Biosphärenreservats „Pfälzerwald“ und hat eine Regiejagdfläche von 15044 ha. Es handelt sich um ein zusammenhängendes Waldgebiet mit Mittelgebirgscharakter.

Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen individuelle Jagdmöglichkeiten auf Rot-, Schwarz- und Rehwild. Ob Sie die Stille des Waldes auf dem Ansitz genießen oder ob Sie an einer gut organisierten Drückjagd teilnehmen, es wird immer ein unvergessliches Naturerlebnis für Sie sein.

Auf Wunsch organisieren wir Ihnen auch eine geeignete Unterkunft und beraten Sie über Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für die jagdfreie Zeit.

Das Team vom Forstamt wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, guten Anblick und viel Waidmannsheil.

Jagd-Datenbank

Hier können Sie alle Jagdveranstaltungen der Forstämter in Rheinland-Pfalz nach verschiedenen Kriterien durchsuchen... Die Suchergebnisse werden unter der Suchmaske ausgeworfen. Sie müssen also die Bildschirmlaufleiste nach unten ziehen, um zu den Suchergebnissen zu gelangen.

 Eifel / Mosel

 Hunsrück / Mosel

 Westerwald / Taunus

 Rheinhessen / Pfalz

bis
Obergrenze in Euro eintragen
Obergrenze in Euro eintragen

lieferte keine Ergebnisse.