Praktika und mehr ...

Im Forstamt Johanniskreuz arbeiten wie überall bei Landesforsten Rheinland-Pfalz unterschiedliche Berufsgruppen eng zusammen: Förtserinnen und Förster, Bürofachkräfte, Forstwirte, Pädagoginnen, Jugendliche im Freiwilligen ökologischen Jahr u.v.m. Die Aufgaben und Arbeitsumfelder sind hierbei ganz unterschiedlich und bieten alle eigene Herausforderungen. Wer Lust hat sich dieses abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld näher anzuschauen, hat folgende Möglichkeiten:

Im Forstamt Johanniskreuz bieten wir an:

  • Schüler*innen-Praktika (für Einzelpersonen und Gruppen)
  • berufsvorbereitende Praktika (für das 3. Einstiegsamt)
  • Ausbildung im Rahmen des MSCEF (Master's Degree Programme in European Forestry)
  • Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) am Haus der Nachhaltigkeit

Bei Interesse an einem Praktikum oder wenn Sie einfach mal "reinschnuppern" wollen melden Sie sich bitte beim Forstamt! Informationen zum FÖJ in Rheinland-Pflanz finden Sie auf der Homepage der Zentralstelle. Wenn Sie sich direkt über die FÖJ-Stelle am Haus der Nachhaltigkeit informieren möchten und gleich eine Bewerbung schicken wollen, können Sie dies hier tun.

Eigene Auszubildene etwa zur Forstwirtin/ zum Forstwirt gibt es am Forstamt Johanniskreuz nicht. Wenn Sie Interesse an einer entsprechenden Ausbildung bei Landesforsten Rheinland-Pfalz haben, finden Sie hier weitere Information. Würden Sie sich gerne näher über ein Studium im Bereich Forstwirtschaft informieren können Sie hier weiter lesen.

Landesforsten Rheinland-Pfalz bietet auch weitere Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten, etwa im Rahmen des Büromanagements oder der Forschung.