Der Wald macht´s möglich

Sie sind zur Zeit viel zuhause mit Ihren Kindern? Sie lieben die Natur und teilen diese auch gerne mit Ihren Kindern? Du möchtest gerne selbst etwas im Wald machen? Dazu hat Landesforsten einige Tipps für die nächste Zeit zusammengestellt. Übrigens auch etwas für Muttertags-Bastler... Hier geht’s zu unseren Wander- und Bastel-Tipps von Landesforsten Rheinland-Pfalz: aktionstipps.wald-rlp.de

 

Leselust? Das lesen gerne kleine und Forstleute....

Zum WELTTAG DES BUCHES haben unsere Forstleute ihre persönlichen Lieblingsbücher für Sie zusammengestellt.

„In den Wäldernsind Dinge, über die nachzudenken man jahrelang im Moos liegen könnte."  (Franz Kafka)

Für den LESEAUSFLUG IN DEN WALD: Das Leben in den Wäldern und Natur fasziniert nicht nur Kinder. Hier möchten wir Sie noch mit einer weiteren inspirierenden Buchauswahl zum Staunen, Fragen und Nachdenken anregen. Am besten Buch und Picknick in den Rucksack packen, und los geht´s. Der Frühling will erkundet werden! Hier können Sie stöbern: In unserem Picknickkorb für Ihren Leseausflug in den Wald.

 "Ich lese, also bin ich!"

Ideenbörse: Wenn Sie möchten, können Sie uns Ihre erprobten Ideen und Lesetipps zusenden und -wenn Sie mögen- hier veröffentlichen.

 Fotos und Zeichnung: © Landesforsten.RLP/ Gisela Kadisch

 

Der Natur auf der Spur

Bei den Naturdetektiven des Bundesamtes für Naturschutz gibt es viele Tipps zum Mitmachen für drinnen und draußen, Detektivaufträge und viele kindgerecht aufbereitete Informationen über die Natur und den Naturschutz – zum Nachlesen und Anhören. Auf der Website des BfN steht außerdem das Kindernaturschutz-Magazin "Kinatschu" zum Download bereit.   

 

KinderKolleg Umwelt

Umweltbildung – jetzt auch rund um die Uhr von zuhause! Zum digitalen Umweltbildungsangebot der LZU-Landeszentrale für Umweltaufklärung bitte hier klicken.

 

Waldtiere aus der Nähe betrachten?

 

Wildfreigehege Wildenburg geöffnet!

Das Wildfreigehege Wildenburg bei 55758 Kempfeld hat den Besucherverkehr mit kleinen Einschränkungen seit 20.04.2020 wieder geöffnet. Eine tolle Gelegenheit zum Beobachten von Waldtieren aus der Nähe!

Beachten Sie bitte unbedingt die aktuellen Informationen unter www.wildfreigehege-wildenburg.de