Das Forstamt beschäftigt 20 Forstwirte in 3 teilautonomen Gruppen, deren Aufgabenfelder im Rahmen der Waldbewirtschaftung die praktische Holzernte, die Waldpflege bis hin zur Pflanzung von Folgewaldbeständen umfasst. Die teilautonomen Gruppen werden vom Leiter der technischen Produktion und seinen beiden Assistenten gesteuert. Außerdem arbeiten zwei geprüfte Natur- und Landschaftspfleger im Forstamt mit Tätigkeitsschwerpunkt Naturschutz, Walderlebnis und -erholung. Ein Forstwirtschaftsmeister ist für den Ausbildungsberuf Forstwirt am ForstwirtAusbildungsZentrum Südwestpfalz zuständig.