Menü

Allgemeines und Grundlegendes
Link zu den allgemeinen Brennholzinformationen von Landesforsten auf wald-RLP.de
Bereitstellungsformen
Brennholz wird von ihrem Förster im Forstamt Gerolstein in drei verschiedenen Formen bereitgestellt. Entsprechend Ihrer technischen Möglichkeiten (Ausrüstung) und körperlichen Fähigkeiten können Sie das Holz in einer der nachstehend genannten Formen käuflich erwerben und selbst weiter verarbeiten. Allerdings setzt dies den durch Beruf oder Motorsägenlehrgänge nachweisbaren sicheren Umgang mit einer Motorsäge und entsprechende Sachkunde zur Unfallverhütung voraus.
Bezugsquellen
In den Forstrevieren des Forstamtes Gerolstein erhalten Sie Brennholz zur Aufarbeitung in Eigenregie bzw. in Einzelfällen auch fertig aufgesetztes Meterholz. Ansprechpartner sind die örtlich zuständigen Revierleiter, die Sie bitte möglichst frühzeitig kontaktieren, da Brennholz derzeit stark nachgefragt wird und nicht das ganze Jahr über bereit gestellt wird.