Walderlebnisführugen in St. Thomas

Aufgrund der aktuellen Situation werden in diesem Sommer viele Familien ihren Urlaub zuhause verbringen. Somit haben sie die Chance, ihre Heimat besser kennen zu lernen. Das Forstamt Bitburg bietet an drei Terminen kostenlose Walderlebnisführungen für Familien in St. Thomas an.

Unser Wald spielt in vielen Bereichen unseres Lebens eine wichtige Rolle: Er reinigt die Luft und produziert Sauerstoff, Waldboden filtert und speichert Wasser. Im Wald wächst der nachhaltig produzierte Rohstoff Holz und viele Menschen erholen sich dort. All dies wird von Förster Martin Lotze spannend und unterhaltsam während der Wanderung (nicht kinderwagengeeignet). erklärt.

Die Termine sind am 8.7., 15.7. und 22.7., jeweils ab 14.00 Uhr. Dauer ca. 3 Stunden.

Aufgrund der beschränkten Teilmehrzahl ist eine verbindliche Anmeldung mit Angabe der Personenzahl unbedingt erforderlich. Bitte per Mail an: martin.lotze(at)wald-rlp.de.

Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine Information über den Treffpunkt, den Ablauf und die zu beachtenden Regeln.