Der Privatwald, welcher vom Forstamt Annweiler betreut wird, ist auf zwei Privatwaldbetreuungsreviere aufgeteilt:

Revier Queichtal:    3820 ha Waldfläche und
Revier Haselstein:  1200 ha Waldfläche.

Der Struktur nach handelt es sich hier um Kleinprivatwald mit einer durchschnittlichen Flächengröße von 0,2 ha. Die Anzahl der Waldbesitzer dürfte cirka 10 000 betragen.