Sie können entweder Text von Hand hineinschreiben oder aus einem Word-Dokument einkopieren.

An diesem Beispiel zeige ich Ihnen, wie Sie Texte, die Ihnen in einem Textverarbeitungsprogramm zu Verfügung gestellt wurden, in Typo3 um die nicht zugelassenen Formatierungen bereinigen können. Schnell und einfach. Und das Beste: Im Gegensatz zur Entformatierung im microsoft-eigenen Editor bleiben hier erlaubte Formatierungen erhalten.

Diese sind zum Beispiel:

1.     Aufzählungen

2.     Fettdruck

3.   Überschiften

4.     Verlinkungen

a.     www.wald-rlp.de

b.     alexander.leonhard(at)wald-rlp.de