Unseren Presse-Kontakt Magdalena Fröhlich, erreichen Sie unter folgenden Link.
Alternativ unter der Durchwahl 06724 60 36 9- 17 oder -0 (Zentrale).

Anfrage

 
 
 
 
 
 
 

 


* Bitte füllen Sie alle mit einem Stern markierten Felder aus.

Die trockene Witterung lässt die Waldbrandgefahr in den rheinland-pfälzischen Wäldern steigen. In einigen Teilen von Rheinland-Pfalz ist die Gefährdungsstufe fünf („sehr hohe Gefahr“) und Gefährdungsstufe vier („hohe Gefahr“) auf der Skala zwischen 1 und 5 erreicht ist. Die aktuellen Wetterprognosen lassen eine bedingte Entspannung erwarten. ... Weiterlesen

wald-rlp.de auf Twitter

Web-Förster

22. Energietag Rheinland-Pfalz 29.08.2019 / 09:00- 17:00 h / Technische Hochschule Bingen tsb-energie.de/veranstaltunge…

Web-Förster

Wie man in den Wald hineinruft… 60 Seminare optimieren Alltagskommunikation im Forstbetrieb fnr.de/index.php?id=9…

Web-Förster

Warnung vom Wetterdienst: Hitzewelle in Deutschland – Waldbrände in Brandenburgs „roter Zone“ welt.de/vermischtes/ar… via @welt