In Rheinland-Pfalz steht pro Kopf sehr viel mehr Wald zur Verfügung als im Bundesdurchschnitt. Auf jeden Einwohner beziehungsweise jede Einwohnerin von Rheinland-Pfalz entfallen rechnerisch 2.100 Quadratmeter Wald. Rheinland-Pfalz ist mit 42,3 Prozent Waldanteil gemeinsam mit Hessen das relativ waldreichste Bundesland, dementsprechend hoch ist die Bedeutung des Waldes für Rheinland-Pfalz.

Waldfläche im Vergleich

Waldfläche Deutschland Rheinland-Pfalz Bayern Schleswig-Holstein
Landesfläche in Quadratkilometer 357.168 19.847 70.551 15.799
Einwohner (Millionen) 81,8 4 12,6 2,8
Waldfläche in Quadratkilometer 114.000* 8.400 24.329 1.638
Waldanteil an der gesamten Landesfläche in Prozent 32* 42,3 34,4 10,4
Wald / Einwohner in Quadratmeter 1.404* 2.100 1.962 580
* www.Bundeswaldinventur.de