Forstwirtschaftsmeister demonstriert die Anlage eines Fällkerbs; Bild: Archiv Landesforsten Rheinland-Pfalz
Forstwirtschaftsmeister demonstriert die Anlage eines Fällkerbs; Bild: Archiv Landesforsten Rheinland-Pfalz

Mit Forsttechnikkursen sind nicht Motorsägenkurse für Brennholzselbstwerber gemeint. Diese finden Sie hier.

Landesforsten Rheinland-Pfalz unterstützen Privatwaldbesitzende bei der Organisation und Durchführung von Forsttechnikkursen. Insbesondere für die Vermittlung der Arbeit mit der Motorsäge halten die Forstämter Personal vor.

Ab 2007 stehen als neue Kurstypen „MS Basis“ und „MS Privatwald“ zur Verfügung. Beide Kurse sind mit der Land- und forstwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland abgestimmt und werden von dieser personell und finanziell mitgetragen.

Weitere Informationen können den folgenden Dokumenten entnommen werden:

Ein Vordruck für die Anmeldung bei einem Waldbauverein kann hier heruntergeladen werden.

Für Waldbauvereine steht eine Excel-Datei zur Erfassung von Anmeldungen zur Verfügung.

Regelmäßig gestellte Fragen zum Thema Motorsägenkurse