Rund 3 Millionen Kubikmeter Holz vermarkten die Landesforsten Rheinland-Pfalz jährlich.; Bild: Archiv Landesforsten Rheinland-Pfalz
Rund 3 Millionen Kubikmeter Holz vermarkten die Landesforsten Rheinland-Pfalz jährlich.; Bild: Archiv Landesforsten Rheinland-Pfalz

Landesforsten Rheinland-Pfalz vermarktet jährlich rund 3 Millionen Festmeter (= Kubikmeter) Holz aus Staats-, Gemeinde- und Privatwald.

Wir beliefern einen vielfältig strukturierten Holzmarkt. Die Märkte, in denen wir mit unserer Kundschaft partnerschaftlich zusammenarbeiten, reichen von lokalem Brennholzabsatz über regionale Verarbeiter bis hin zu Großunternehmen, die in globalen Märkten agieren.

Der von uns angebotene Rohstoff Holz stammt aus nachhaltiger Produktion. Dies ist in Deutschland nicht nur durch die Waldgesetzgebung vorgegeben, sondern darüber hinaus in der Regel betriebsweise durch die Zertifizierung nach PEFC (= Programme for the Endorsement of Forest Certification Systems) oder Forest Stewardship Council® (Lizenznummer FSC®-C111982) dokumentiert.

Anfragen für Großmengen richten Sie bitte an unsere Vermarktungsabteilung an der Zentralstelle der Forstverwaltung.