Die überdachte Bühne.
Die überdachte Bühne. Bildnachweis: Archiv Forstamt Hinterweidenthal
Der urige Waschplatz.
Der urige Waschplatz. Bildnachweis: Archiv Forstamt Hinterweidenthal
Der Schutzwagen.
Der Schutzwagen. Bildnachweis: Archiv Forstamt Hinterweidenthal

Beschreibung und Kosten

der Platz besteht aus einer 10m x 100m großen Wiese mit einer zentralen Feuerstelle,
1 Bühne ( für  Aufführungen oder als überdachten Freisitz ) auf dem Platz
1 urige Waschanlage mit Trinkwasserversorgung ( kalt ) – überdacht im Waldrand
1 Wasseranschluss am Platz
1 Stromanschluss 
1 Sanitärplatz am Rand der Wiese mit : 
   - 1 Toilettenwagen ( Damen 3xKabinen / Herren 1x Kabine + 2x Urinal )
   - 1 Schutzwagen  (10m x 2,5m) mit Holzofen, Kühlschrank, Spüle, 12 Sitzplätze 
   - 1 Schutzwagen  (10m x 2,5m) mit Holzofen geeignet 
         zum Aufbewahren v. Material + trockenen Aufenthalt
  -  1 Dixi am Platz ; (ab 2016 behindertengerecht )

Die Reinigung des Toilettenwagens während und nach der Veranstaltung ( Endreinigung ) obliegt dem Zeltplatzmieter. 
Eine unzureichende Endreinigung oder Schäden an der Einrichtung  kann mit der Kaution von 100,-€,  die am Anfang des Lagers entrichtet werden muss , verrechnet werden.


Gebühren :
- die Benutzungsgebühr   :  (Stand 2016)
                 3,- € pro Übernachtung pro Person zzgl. 7% MwSt.
- für Kleingruppen bis 15 Pers  wird ein 
  Pauschalbetrag v. 50,- €  pro Übernachtung zzgl. 7% MwSt. berechnet; 
- Stromgebühren : 0,5 € / KWh
- Wassergebühren : 5 € / m³
- Tagesveranstaltungen auf Anfrage
 
in den Gebühren  ist das Brennholz ( 1m – Stücke ) in üblichen Gebrauchsmengen 
(bis max. 1 rm/Tag) enthalten; (nicht bei Tagesveranstaltungen !)

Für Sonderveranstaltungen wenden Sie sich bitte an die  aufgeführten Ansprechpartner.