Beim Malwettbewerb wurden in diesem Jahr erstmals für die beiden Klassenstufen verschiedene Themen vorgegeben:

  • für die 3. Klassen "Vom Nutzen des Waldes"
  • für die 7. Klassen "Wald wärmt"

Die Siegerbilder jedes Standortes werden zusätzlich in einem Landesentscheid miteinander verglichen und prämiert. Das Forstamt Adenau ist stolz darauf, dass beide Landessieger beim Standort Adenau an den Wald-Jugendspielen teilgenommen haben.

Landessieger im Malwettbewerb bei den dritten Klassen wurde Cherry Ann Canapi von der St. Martin-Grundschule Dernau, bei den siebten Klassen Stefanie Surges von der Ahrtalschule in Altenahr.