Um einem Wesen Achtung entgegenbringen zu können, muss man es kennen lernen. Voraussetzung ist, dass man sich damit beschäftigt und etwas darüber lernt. Dass dies auch Freude bereiten kann, zeigen die jährlich steigenden Zahlen der teilnehmenden Klassen an den Wald-Jugendspielen, die von den Landesforsten durchgeführt werden. Aber auch Waldjugendheime und Waldlehrpfade können uns helfen, die Natur wieder zu erleben, kennen und achten zu lernen. Im Veranstaltungskalender TreffpunktWALD finden Sie zahlreiche weitere Angebote.