Natur unter Anleitung "begreifen"; Bild: Landesforsten Rheinland-Pfalz
Natur unter Anleitung "begreifen"; Bild: Landesforsten Rheinland-Pfalz

Landesforsten engagiert sich seit Jahren umfassend in der forstlichen Umweltbildung. Dies reicht vom „Förster oder der Försterin vor Ort“ über Spezialisten in der forstlichen Umweltbildung bis hin zu vielfältigen Kooperationen mit Bildungs- und Naturschutzeinrichtungen. Den Menschen die Bedeutung der biologischen Vielfalt in unseren Wäldern und deren Schutz im Rahmen einer nachhaltigen Nutzung näher zu bringen ist ein wesentliches Element bei dieser Arbeit. Gleichzeitig werden in Projekte zur biologischen Vielfalt wie etwa Artenschutzprogramme oder Biotoppflegemaßnahmen Ehrenamtliche integriert.

Eine Auswahl unseres umweltbildnerischen Angebots finden Sie unter dem Hauptmenü Umweltbildung.